Startseite DRK-Krankenhaus Mölln Ratzeburg

Stichwortsuche
Anfahrt Impressum
E-Mail ans KrankenhausNotruf-NummerSitemap

Fachabteilungen arrow Orthopädie arrow  Unfallbedingte Folgeschäden

Unfallbedingte Folgeschäden

Trotz aller im klinischen Alltag erzielter Fortschritte treten manchmal Heilungsstörungen oder unbefriedigende Heilungsergebnisse auf. Diese können häufig durch korrigierende Maßnahmen verbessert werden.

Unser Behandlungsspektrum

  • Pseudoarthrosen
  • Fehlstellungen
  • Funktionsdefiziten
  • Posttraumatische Arthrosen
  • Bandverletzungen

Eine korrekte und konsequente Rehabilitation ist entscheidend für den endgültigen Heilungsverlauf nach Unfallverletzungen. Für leichtere Unfallverletzungen wird in der Regel Krankengymnastik angeordnet. Nach schweren Verletzungen und großen Operationen können umfangreiche ambulante oder stationäre Rehabilitationsmaßnahmen ratsam sein. Diese werden mit Ihnen besprochen und von uns dann im notwendigen Umfang eingeleitet.

Kontakt

Dr. med. Peter Benecke

Chefarzt
Priv. Doz. Dr. med. Peter Benecke
Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Sportmedizin, Röntgendiagnostik (fachgebunden)
Tel. 0 45 41 – 884-251
e-mail: benecke(at)drk-krankenhaus.de

Nadja Gehrke

Sekretariat
Nadja Gehrke
Tel. 0 45 41 – 884-251
e-mail: gehrke(at)drk-krankenhaus.de

Partner

Klinik für Geriatrie Ratzeburg
   Weitere Informationen...
DRK Kreisverband Herzogtum Lauenburg
   Weitere Informationen...

Service

Checkliste RADIO & TV-BEITRÄGE
Interessante Berichte in Ton und Bild...

Checkliste CHECKLISTE
Woran Sie unbedingt denken sollten... 

Speiseplan SPEISEPLAN
Hier finden Sie unsere aktuellen Menues... 

Feedback-Formular IHRE MEINUNG
Hier finden Sie unser Feedback-Formular 

Information

DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg
23909 Ratzeburg
Röpersberg 2
Telefon: (04541) 8 84 - 0
info@drk-krankenhaus.de



© 2007 DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg - webdesign by StairwayStudios - [Datenschutz-Erklärung]
LogIn